IDEEN IN FORM UND FARBE.

K&T Kunststoff-Technologie GmbH

Von der Idee zum Prototypen bis hin zur Serie …
… sind wir Ihr richtiger Ansprechpartner.

VERFAHRENSMECHANIKER/IN FÜR KUNSTSTOFF- UND KAUTSCHUKTECHNIK

– Fachrichtung Formteile –

(Quelle: Bundesagentur für Arbeit)

AZUBI GESUCHT

Sie sind auf der Suche nach einer abwechslungsreichen Tätigkeit, möchten auch in der Ausbildung Verantwortung übernehmen und in einem Team arbeiten? Dann sind Sie bei uns richtig!

Die Tätigkeiten im Überblick

Verfahrensmechaniker/innen bedienen und steuern weitgehend automatisierte Maschinen und Anlagen und richten die entsprechenden Produktmaschinen/anlagen ein. Verfahrensmechaniker/innen stellen aus polymeren Werkstoffen geformte Bauteile her. Sie wählen entsprechende Fertigungsverfahren und Materialien aus, richten Maschinen und Anlagen für die Herstellung ein, überwachen den Produktionsprozess und prüfen die Qualität der Erzeugnisse.

Voraussetzungen

Schulische Voraussetzungen

ein guter mittlerer Bildungsabschluss

Persönliche Voraussetzungen

Teamfähigkeit, Umsicht und Sorgfalt, technisches Verständnis, Verantwortungsbewusstsein, Pünktlichkeit und Zuverlässigkeit

Berufliche Voraussetzungen

Kenntnisse in Mathematik, Physik, Chemie, handwerkliches und technisches Geschick, räumliches Vorstellungsvermögen

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, dann senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen – per Post oder per E-Mail – an Frau Petra Siebrecht-Borchert.

petra.sb@kt-kunststoff.de